Zusammenklappbar Navigation Wordpress Hosting

Wollen Sie Navigationsmenüs in Ihrer Wordpress-Website hinzufügen? Weißt du, dass es eine sehr einfach per Drag-and-Drop-Menü-Oberfläche, die Sie im Dropdown-Menüs in Wordpress erstellen kann. In diesem Schritt für Schritt Anleitung, werden wir Ihnen zeigen, wie Navigationsmenü in Wordpress hinzuzufügen.

Navigationsmenüs können Sie eine Website-Struktur an die Benutzer präsentieren. Sie helfen den Benutzern Informationen zu finden und blättern Sie durch verschiedene Bereiche Ihrer Website. Da Navigationsmenüs so wichtig sind, werden sie in der Regel nahe an der Kopfzeile in den meisten Wordpress-Themes platziert.

Zusammenklappbar Navigation Wordpress Hosting-Menüpunkte

Wordpress kommt mit einem Navigationsmenüsystem, das es ganz einfach für Anfänger Benutzer erstellen und verwalten Menüs macht. Die Lage der Menüs kann vom Thema zu Thema variiert. Fast alle Wordpress-Themes kommen mindestens eine Menüposition mit. Einige Wordpress-Themes sind mit mehreren Menü Standorte für komplexere Websites aufzunehmen.

Melden Sie sich an WPBeginner

Wenn Sie das Video nicht gefällt oder mehr Anweisungen benötigen, dann lesen Sie weiter.

Sie können durch den Besuch Appearance "Menüs in Ihrem Wordpress-Admin-Bereich Menüs in Wordpress erstellen.

Dadurch werden Sie in dem Edit-Menü Bildschirm bringen, die in zwei Spalten aufgeteilt. Die Spalte auf der linken Seite hat Ihre Seiten, Kategorien und Reiter benutzerdefinierten Links. Die Spalte auf der rechten Seite, wo Sie hinzufügen und Menüpunkte einzustellen.

Lassen Sie sich Ihr erstes benutzerdefiniertes Navigationsmenü erstellen.

Geben Sie einen Namen für Ihr Menü, z.B. ‚My First Menu‘ und dann klicken Sie auf die Menü-Taste erstellen. Dadurch wird den Menübereich erweitern, und es wird wie folgt aussehen:

Wie Sie im Screenshot sehen können, unsere Demo-Seite hat drei Themen Standorten markierte primäre, sekundäre und soziale. Die Ortsnamen und Platzierungen variieren von Thema zu Thema.

Als nächstes müssen Sie die Seiten, die Sie in das Menü hinzufügen möchten. Sie können dies tun, indem Sie die Seiten auf der linken Seite aufgelistet und Klicken auf In der Menü-Taste.

Nach dem Hinzufügen von Seiten in das Menü, wählen Sie das Thema Ort, an dem Sie das Menü angezeigt werden soll und klicken Sie auf ‚Speichern Menü‘ -Taste.

Keine Sorge, wenn Sie nicht sicher sind, wo jedes Menü auf Ihrer Website ist. Sie können die Website besuchen, um das Menü in Aktion zu sehen. Wenn Sie es nicht mögen, dann können Sie immer die Position des Menüs ändern.

Sie haben wahrscheinlich bemerkt, dass jedes der Menüpunkt hinzugefügt angeordnet ist, können Sie sie in der Reihenfolge hinzugefügt. Zum Beispiel erscheint Du über einen Link am Ende, während die Kontaktseite Link zum ersten Mal erscheint. Mach dir keine Sorgen Sie ganz einfach Ihre in beliebiger Reihenfolge Menüpunkte Wordpress neu anordnen können Sie wollen.

Ziehen Sie einfach einen Menüpunkt fällt seine Position im Menü einstellen.

Wiederholen Sie den Vorgang, um neue Menüs für andere Themen Standorten.

Zusammenklappbar Navigation Wordpress Hosting-Drop-down in Ihrem

Verschachtelte Menüs, die auch als Drop-Down-Menü bekannt ist, sind Navigationsmenüs mit Eltern und Kind Menüpunkten. Diese Menüs werden in der Regel von Wordpress-Themes so gestylt, dass, wenn ein Benutzer nimmt ihre Maus auf ein übergeordnetes Element, alle Untermenüs angezeigt werden.

Erstellen von verschachtelten Menüs können Sie ein richtig strukturiertes Navigationssystem auf Ihrer Website hinzuzufügen. Hier ist, wie Sie einen Menüpunkt als Untermenü in Wordpress hinzufügen können.

In der Menüstruktur, ziehen Sie den Menüpunkt direkt unter dem übergeordneten Elemente. Als nächstes ziehen Sie leicht den Menüpunkt nach rechts. Sie werden feststellen, dass es automatisch ein Untermenüpunkt werden wird.

Sie können mehrere Ebenen von Unterelemente hinzufügen tief verschachtelte Navigationsmenüs zu erstellen. Allerdings ist es wichtig zu beachten, dass nicht alle Themen Multi-Layer-verschachtelte Menüs unterstützen. Die meisten tun dies bis zu 2-Schichten.

Wenn Sie Wordpress verwenden, einen Blog zu führen, dann können Sie Ihre Blog-Kategorien als Drop-down in Ihrem Wordpress-Menü hinzufügen.

Standardmäßig bietet Wordpress eine einfachere Möglichkeit, Seiten und Kategorien aus der linken Spalte auf dem Menü-Editor-Bildschirm hinzuzufügen.

Beginnen Sie, indem Sie auf der Registerkarte Kategorien klicken sie zu erweitern. Sie werden Ihre Blog Kategorien aufgelistet dort sehen. Wählen Sie einfach die Kategorien, die Sie dem Menü hinzufügen möchten, und klicken Sie dann auf Add, um Menü-Taste.

Sie werden feststellen, dass die Kategorien als Menüpunkte unter Menüstruktur Spalte angezeigt. Genau wie Seiten, können Sie einfach per Drag & Drop ihre Position auf dem Menü zu arrangieren. In diesem Beispiel haben wir alle Kategorien gezogen als Untermenüpunkte unter dem Blog zu erscheinen.

Hier ist unsere Anleitung, wie man eine separate Blog-Seite in Wordpress zu schaffen, die sehr hilfreich ist, wenn Sie eine benutzerdefinierte Homepage für Ihre Website haben mögen.

Beim Hinzufügen von Kategorien und Seiten leicht sind, was, wenn Sie einen Link zu Ihrem Social-Media-Profil oder einen anderen Ort hinzufügen? Dies ist, wenn Sie die benutzerdefinierte Link-Option verwenden können.

Klicken Sie einfach auf dem benutzerdefinierten Link-Registerkarte in der linken Spalte um es zu erweitern. Sie werden feststellen, dass es nur zwei Felder. Die erste ist für URL, wo Sie brauchen die tatsächliche Link, den Sie hinzufügen möchten, hinzuzufügen. Das zweite Feld ist Link-Text markiert, wo der Ankertext für den Link hinzufügen.

Hinweis: Es ist wichtig, dass Sie alle Links mit oder https beginnen muss: //. Wenn Sie das nicht tun, dann werden die Links gebrochen.

Wenn Sie Seiten oder Kategorien zu Ihrem benutzerdefinierten Navigationsmenü hinzufügen, verwendet Wordpress automatisch den Seitentitel oder Kategorienamen als Linktext. Dies bedeutet nicht, dass Sie es nicht ändern können.

Alle Menüpunkte können neben einem Menüpunkt, indem Sie einfach auf den Pfeil nach unten bearbeitet werden.

Hier können Sie die Navigationstitel oder Link-Text-Menü ändern. Sie können auch einen Titel Attribut auf den Link hinzufügen. Vergessen Sie nicht, auf die Menü-Taste klicken speichern Sie die Änderungen zu speichern, bevor Sie Ihre Website Vorschau.

Sie können Sie sie bearbeiten Sie einen Link auf die gleiche Art und Weise entfernen. Klicken Sie einfach auf den nach unten zeigenden Pfeil neben einem Menüpunkt, und Sie erhalten einen roten Link Entfernen bemerken. Wenn Sie darauf klicken, wird der Link von Ihren Navigationsmenüs entfernt werden.

Navigationsmenüs sind ein Thema Funktion in Wordpress. Ihr Aussehen und die Anzeige wird vollständig von Ihren Wordpress-Theme gesteuert. Der Administrationsbereich bietet nur eine Benutzeroberfläche hinzufügen und diese Menüs zu verwalten.

Wordpress Themen haben in der Regel mindestens ein Thema Standort für Navigationsmenüs. Jedoch können einige Themen mehr als ein Thema Standorte haben wie das Thema haben wir während dieser Artikel geschrieben wurde, die drei Themen Standorte primäre hatte, sekundäre und ein soziales Menü.

es ist auch wichtig, dass die Namen dieser Menüpositionen auch von Thema zu Thema variieren würden zu beachten. Während einige es primäre nennen nennen andere kann es Header. Es ist völlig basierend auf Präferenz Thema Entwickler.

Abgesehen von den dafür vorgesehenen Menüpositionen eingestellt von Themen können Sie auch Navigationsmenüs in der Sidebar und anderen Widget-ready Bereichen Ihres Themas hinzuzufügen.

Zum Beispiel, wenn Sie einen Blick auf unsere Gründer Syed Balkhi Webseite. er über Menüs zu sozialen Links hinzufügen und Websites er in seinem Kasten mag.

Sie können mithilfe von Widgets Menüs in Ihrem Sidebars hinzufügen. Gehen Sie einfach auf Appearance "Widgets und fügen Custom Menu-Widget aus der Liste der verfügbaren Widgets zu einer Sidebar.

Als nächstes müssen Sie einen Titel für die Widget Überschrift zur Verfügung zu stellen und ein Ihrer benutzerdefinierten Menüs wählen Sie aus dem Auswahlmenü Dropdown-Liste. Schließlich klicken Sie auf die Schaltfläche speichern Sie Ihre Widget-Einstellungen zu speichern.

Sie können nun Ihre Website besuchen Ihr individuelles Menü in dem Sidebar Widget angezeigt zu sehen.

Wie für soziale Symbole können kommen einige Themen mit vorgefertigten Social-Media-Symbolen in den Menüs. Alternativ können Sie ein Plugin wie Menü Social Icons verwenden Symbole in dem Navigationsmenü hinzuzufügen.

Wir hoffen, dass dieser Artikel hat Ihnen geholfen lernen, wie benutzerdefinierte Navigationsmenü in Wordpress hinzuzufügen. Sie können auch unseren Führer überprüfen, auf mögen, wie Navigationsmenüs in Wordpress, um Stil und wie Bildikonen mit Navigationsmenüs in Wordpress hinzuzufügen.

Wenn Sie diesen Artikel gefallen hat, dann wenden Sie sich bitte an unseren YouTube-Kanal für Wordpress Video-Tutorials abonnieren. Sie können uns auch auf Twitter und Facebook finden.

Schau dieses Video an!

In Verbindung stehende Artikel

Attribut alt Wordpress HostingKürzlich fragte einer unserer Leser, wenn es eine Möglichkeit, die Titel-Attribut in Wordpress Menüs hinzuzufügen. Title-Attribut können Sie zusätzliche Informationen über einen Link zur Verfügung zu stellen. Oft scheint es, als Tooltip ...
Tutorial SEO auf Seite Wordpress HostingDie komplette Wordpress 000webhost Guide (2017) Wordpress auf jeden Fall erfordert keine formale Einführung, da es die beliebteste Blogging-Plattform ist, die schnell einen eigenen Platz gemacht ...
Mehrere Nachrichten-Feeds Wordpress HostingKürzlich fragte einer unserer Nutzer, wenn wir könnten decken, wie ein benutzerdefinierten Facebook-Feed in Wordpress erstellen? Sie können Facebook-Beiträge von Ihrer Seite oder Gruppe auf Ihrer Wordpress-Website zu verbessern anzuzeigen ...
Die beste Hosting für Wordpress e-Commerce-TutorialHome »E-Commerce-Ressourcen» So erstellen Sie einen fantastischen Online-Shop mit WooCommerce, Divi und Bluehost (März 2017) über 74 Millionen Websites auf der Wordpress-Plattform hängen ihre Blogs zu hosten, ...
GoDaddy Web-Hosting-Tutorial Wordpress ThemeNie mehr ist ein Blog nur eine einzige Seite mit einer Art Dialog „was ich im Laden heute habe“. Blogs sind das Lebenselixier des Internets bringen Publishing, um die Massen. Vorbei sind die Zeiten von ...