Web-Hosting-Thema Wordpress Download für Mac

Was ist MAMP?

MAMP steht für M ACINTOSH, A pache, M ySQL und P HP. MAMP ist eine Anwendung, die Sie auf Ihrem Mac installieren können, die Sie Zugriff auf einen lokalen PHP-Server und MySQL-Server haben kann. Im Wesentlichen gibt MAMP Sie alle Werkzeuge, die Sie benötigen Wordpress auf Ihrem Computer ausgeführt werden, für die Entwicklung und Testzwecke. Sie können dies auf verschiedene Weise zu erreichen, aber die anderen Möglichkeiten sind bei weitem nicht so einfach (siehe MacOS_X_Local_Mirror für die lange, manuelle Version auf Ihrem Mac PHP und MySQL installieren).

Hosting

Schritt 1: Installieren von MAMP

Bevor Sie MAMP auf Ihrem Mac installieren können, müssen Sie es von der MAMP Website zum Download bereit. MAMP erfordert, dass Ihr Mac Mac OS X 10.6.6 oder höher ausgeführt werden.

Sobald der MAMP Download abgeschlossen ist, doppelklicken Sie auf das MAMP Disk-Image (es sollte so etwas wie MAMP_2.0.3.dmg sein), und Sie sollten ein MAMP Fenster Pop-up bekommen. Ziehen Sie den MAMP Ordner (nicht MAMP PRO - wir werden das Freilos sparen für ein anderes Mal) in den Anwendungsordner.

Schritt 2: Grundlegende Einstellungen MAMP

Nun, da Sie haben MAMP auf dem System installiert ist, starten Sie MAMP.app (bei /Applications/MAMP/MAMP.app gelegen).

Während Sie die Einstellungen bearbeiten, MAMP könnten Sie für ein Administrator-Passwort gefragt. Dies ist erforderlich, da MAMP benötigt zwei Prozesse auszuführen: mysqld (MySQL) und httpd (Apache), und abhängig von den Einstellungen, die Sie für diese Prozesse festgelegt, können Sie oder können zur Eingabe Ihres Passworts nicht benötigen.

Sobald Sie MAMP öffnen, klicken Sie auf die Schaltfläche Einstellungen. Als nächstes klicken Sie auf über „Ports“. Die Standard MAMP-Ports sind 8888 für Apache und 8889 für MySQL. Wenn Sie diese Konfiguration verwenden, sollten Sie nicht nach Ihrem Passwort gefragt, aber Sie müssen, um die Portnummer in der URL enthalten (localhost: 8888). Wenn Sie die Portnummer aus der URL verlassen mögen, Port 80 als MAMP Apache-Port des Apache-Port 80. Den Nachteil ändern zu verwenden, ist, dass Sie immer nach Ihrem Passwort gefragt werden.

Schließlich auf dem Register Web Server müssen Sie ein Dokument root setzen. Dies ist, wo alle Ihre Dateien für Ihren lokalen Web-Server sein werden. Ein Beispiel für ein Dokument root / Benutzer / Benutzername / Sites / Wordpress /.

Nachdem Sie alle Einstellungen vorgenommen bearbeiten, klicken Sie auf OK um sie zu retten.

Schritt 3: Starten MAMP Server Erstellen der Datenbank

Um den MAMP Apache und MySQL-Server zu starten, klicken Sie einfach auf „Start Server“ aus dem Haupt MAMP Bildschirm. Ihre MAMP Server wurden nun gestartet.

Sobald der MAMP-Server zu starten, sollte die MAMP-Startseite in Ihrem Standard-Webbrowser öffnen. Wenn nicht, klicken Sie auf „Öffnen Startseite“ im MAMP Fenster. Sobald das geöffnet ist, wählen Sie phpMyAdmin von der Webseite.

Web-Hosting-Thema Wordpress Download für Mac alle Ihre

Unter „Neue Datenbank erstellen“, geben Sie in einem Datenbanknamen wie „Wordpress“, und klicken Sie auf „Erstellen“. Keine Notwendigkeit, eine Option für „Kollation“ wählen: es wird automatisch von MySQL zugewiesen werden, wenn die Datenbanktabellen erstellt, während der Wordpress-Installation.

Schritt 4: Herunterladen und Installieren von Wordpress

Jetzt ist es Zeit, Wordpress zum Download bereit. Sobald Sie heruntergeladen haben und dekomprimiert die Wordpress herunterladen, öffnen Sie die „Wordpress“ -Ordner auf. Klicken und ziehen Sie alle Dateien aus dem Wordpress-Ordner auf Ihrem MAMP Dokument root (ich benutze / Benutzer / Benutzername / Sites / Wordpress /).

Andere mit dem Standard MAMP installieren sollte die Ordner in den htdocs Ordnern umbenennen und ziehen, unter / Applications / MAMP. Dann im Browser, gehen Sie zu localhost: port / folder_renamed die Installation auszuführen. Zum Beispiel in dem Standard MAMP installieren, wenn der Ordner wordpresstest umbenannt wurde, gehen Sie zu localhost: 8888 / wordpresstest.

Schließlich haben wir Wordpress berühmte 5 Minuten installieren laufen bekommen. Besuchen Sie Ihre lokale Site (localhost: port oder localhost: port / Wordpress), und geben Sie die folgenden Informationen in die Datenbank Setup-Form:

Beachten Sie, dass der Standard-Datenbankname ist „Wordpress“ und dass Sie müssen den Datenbanknamen auf den Namen ändern, die Sie in PHP Admin eingegeben (in diesem Fall „wordpresstest“). Wenn Sie mehr Wordpress-Seiten auf Ihrem lokalen Rechner haben, von denen jedem seiner eigenen Datenbank verwenden, müssen Sie den Datenbanknamen in der Wordpress-Konfiguration konsistent mit Ihrem zweiten (oder dritten oder vierten) Datenbank-Namen machen.

Sobald das abgeschlossen ist, geben Sie Adresse einen Blognamen und E-Mail, und Sie sind bereit Wordpress auf Ihrem Mac verwenden.

In Verbindung stehende Artikel

Hosting Wordpress auf Amazon S3-ClientDie folgenden Verfahren helfen Ihnen, installieren, konfigurieren und sichern ein Wordpress-Blog auf Ihrer Amazon Linux-Instanz. Dieses Tutorial ist eine gute Einführung in die Verwendung von Amazon EC2 in die Sie haben ...
Web-Hosting-One-Click Wordpress installieren wampWie Wordpress Wordpress zu installieren, als eine der benutzerfreundlichen Content-Management Systeme online, ist für Millionen von tausendfach auf der ganzen Welt heruntergeladen. Es ist einfach zu verstehende Schnittstelle, ...
Xampp portable lite Wordpress HostingDas Ziel dieses Leitfadens ist sie Web-Designer zu zeigen, wie Wordpress (2.8 oder höher) lokal auf ihren Computer zum Zweck der Auslegung und Prüfung Wordpress Themen installieren. Wordpress erfordert ...
Inmotion Hosting-Skript Wordpress installierenWordpress ist als das beliebteste Blogging-Plattform und Content-Management-System bekannt. Neue Benutzer sind oft überrascht, als wir ihnen, dass Wordpress sagen ist auch für seine einfache gut bekannt ...
Wie Wordpress auf 000webhost kostenloses Hosting installierenInstallieren Sie Wordpress auf 000webhost Wordpress ist eines der besten Blogging-Plattformen. Heute Wordpress bewegen Menschen aufgrund seiner Benutzerfreundlichkeit, erweiterte Themes, Plugins und Optionen für ...