Web-Hosting-One-Click Wordpress installieren wamp

So installieren Sie Wordpress

Wordpress, als eine der benutzerfreundlichsten CMSs online, ist für Millionen von tausendfach auf der ganzen Welt heruntergeladen. Es ist einfach zu verstehende Schnittstelle, unbegrenztes Angebot an Themen und Plug-in, hohen Maße an Sicherheit und SEO, sowie große Unterstützung der Gemeinschaft einfach Webmaster anlocken, vor allem Neulingen viel. Dies ist der Hauptgrund, warum es so viele Wordpress-Installation Guides online. Schließlich haben viele greenhands keine Ideen, wie für die Website Gebäude mit Wordpress zu starten.

Web One-Click Wordpress Hosting installieren wamp Sie können

Da jedoch die Mehrheit der Online-Tutorials sind teilweise nur 1 oder 2 Methoden anbieten, möchten wir einen umfassenden ein kommen, die Einführung 6 Wege zu Wordpress zu installieren. In diesem Fall können unsere Leser sicherlich einen finden, der ihre Situation gut anpassen kann.

  • Installieren Sie Wordpress Softaculous
  • Installieren Sie Wordpress Fantastico
  • Installieren Sie Wordpress Simplescripts
  • Installieren Sie Wordpress mit FTP
  • Installieren Sie Wordpress WAMP
  • Installieren Sie Wordpress manuell von Grund auf neu

Wordpress Installationsmethoden

Melden Sie sich bei Ihrem cPanel Control Panel und Softaculous-Symbol. Im Allgemeinen ist das Symbol unter dem Abschnitt Software / Service.

Klicken Sie auf das Symbol und es bringt Sie auf die Softaculous Seite. Finden Wordpress unter Blogs Verzeichnis. Es zeigt die Bewertungen und eine kurze Einführung in Wordpress, und Sie können klicken Sie einfach auf „Installieren“ klicken.

Dann nimmt sie auf einem anderen Seite wie der Screenshot unten, wo Sie benötigt werden, um die Informationen von Software-Setup, Datenbankeinstellungen, Websiteeinstellungen, Admin-Konto und Sprache wählen zu konfigurieren.

  1. Wählen Sie Protocol - Im Allgemeinen Sie vorgeschlagen werden „www auszuwählen. „, Wie das Protokoll. Wenn Ihre Website SSL hat, dann können Sie das HTTPS-Protokoll auswählen.
  2. Wählen Sie Domain - Wenn die Domain wählen, können Sie nur das wählen, das Sie auf Wordpress-Seite installiert werden soll.
  3. In Directory - Das Verzeichnis zeigt, wo Sie Ihre Website installiert werden sollen. Es ist in Bezug auf die Domäne und existiert nicht praktisch. Zum Beispiel, wenn Sie die Website unter yourdomain.com/mysite/ installieren möchten, dann geben Sie einfach „mysite“. Wenn Sie das Feld leer lassen, bedeutet, dass Sie Wordpress im Stammverzeichnis yourdomain.com/ installieren.
  4. Datenbankname -Enter im Namen Ihrer Datenbank. Wenn Sie keine erstellt haben, folgen Sie einfach diesem Leitfaden eine Datenbank und den Benutzer zu erstellen.
  5. Tabellenpräfix - halten Sie einfach den Standardwert als wp_.
  6. Site-Name - Geben Sie den Namen Ihrer Website. Es wird in der Regel auf der oberen linken Ihrer Website angezeigt.
  7. Site-Beschreibung - ein kurzen Satz Geben Sie Ihre Website und der Inhalt zu beschreiben, ist immer unter der Site Namen mit kleiner Schriftgröße angezeigt.
  8. Aktivieren Sie auf mehreren Systemen - Halten Sie es deaktivieren, wenn Sie Wordpress auf mehreren Systemen nicht bauen wollen.
  9. Admin Benutzername - Erstellen Sie die Admin-Benutzername Ihre Wordpress-Website zu verwalten. Bitte beachten Sie, dass nicht halten Sie es als Ihre Site-Namen oder „admin“ für die Sicherheit betrifft.
  10. Admin-Passwort - Legen Sie das Kennwort für den Benutzer admin. Es ist besser, umfasst Anzahl, Zeichen und Symbole innerhalb des Passworts.
  11. Admin E-Mail - Geben Sie Ihr E-Mail-Konto, um Kontaktinformationen zu erhalten.
  12. Wählen Sie die Sprache - Wählen langue Sie in Ihrer Website verwenden möchten.
  13. Endlich, klicken Sie auf „Installieren“, um den Vorgang abzuschließen.
Hosting

Im nächsten, erzählt die Softaculous Sie, dass Wordpress Ihren Domain-Namen erfolgreich installiert wurde. Sie können den Link besuchen, es zu überprüfen oder die administrative URL gehen auf Ihre Website verwaltet.

Wenn Sie immer noch für den gesamten Prozess und detaillierte Schritte verwirrt sind, können Sie auch die Video-Tutorial sehen in der weiter unten.

Wenn die Hosting-Service anmelden, können Sie eine Willkommens-Mail einschließlich der detaillierten Anmeldeinformationen und einen Link zu dem Bedienfeld erhalten. Und dann müssen Sie mit den angebotenen Informationen in die cPanel anmelden Ihren Installationsvorgang zu starten.

  1. Blättern Sie in der Schnittstelle nach unten und das Symbol finden, die über die Software / Services-Galerie wie ein lächelndes Gesicht aussieht. Klicken Sie darauf und Zugang zu diesem Skript.
  • Und jetzt können Sie die Wordpress in der linken Spalte, die unter der Blogs Kategorie ist. Klicken Sie darauf, mehr Details zu erhalten.
  • Es gibt einige Details in der Mitte Seite zeigen, mit einer kurzen Beschreibung, Wordpress Support-Forum, und Neu-Installation. Hier müssen Sie Neu-Installation wählen, um eine neue Kopie von Wordpress zu installieren.
  • Sie sollten die meisten richtigen Domäne und installieren Wordpress auf sie wählen. Wenn Sie es auf das Unterverzeichnis installieren müssen, können Sie das Verzeichnis festlegen, wie Sie wollen. In den übrigen Räumen sollten Sie genaue Informationen eins nach dem anderen füllen. Klicken Sie auf die Wordpress Installieren Sie den Installationsvorgang zu starten.
  • Während der Installation werden die MySQL-Benutzername und das Passwort automatisch erstellt. Es gibt keine Notwendigkeit, die Datenbank manuell zu installieren. Und dann klicken Sie auf die Fertig-Installation alle Verfahren zu beenden.


    Wenn die Installation erfolgreich abgeschlossen haben, erhalten Sie eine Nachricht erhalten, dass Sie die Wordpress installiert wurde bestätigt hilft. Es zeigt die Informationen über Wordpress installiert URL und die Anmeldenamen Kennwort, mit dem Sie in Ihrem Wordpress einloggen und starten Sie es anpassen. Wenn Sie wahrscheinlich sind diese Details vergessen, können Sie mit der E-Mail klicken Sie auf die Informationen an die E-Mail-Konto zu senden.

    Hier können Sie die Video-Tutorial ansehen, wie unten.

    Simplescripts ist ein leistungsfähiger 1-Klick-Skript-Installer von dem führenden Web-Hosting-Anbieter von Bluehost entwickelt. Dieses Tool ist letztlich benutzerfreundlich, so dass Neulinge Wordpress zum Herunterladen und Installieren Sie einfach ein paar Klicks von Tasten, ohne die Notwendigkeit, alle fortgeschrittenen Schritte zu unternehmen. Auch dann, wenn der Prozess nicht Ihre viel Zeit kosten, können Sie Ihre Wordpress-Website haben begonnen, innerhalb weniger Minuten.

    1. Wenn Sie Bluehost oder andere Web-Hosts wählen, die dieses automatische Installationsprogramm bieten Ihre Website zu unterstützen, dann können Sie auf Simplescripts von Ihrem cPanel zu bekommen. Nach dem in der Systemsteuerung anmelden, navigieren Sie zu Website-Builders und wählen Sie Simplescripts nach unten. Beachten Sie, dass, wenn Sie Wordpress von der Website Builders wählen, können Sie Fehler in Simplescripts Anmeldung begegnen.
      Klicken Sie auf Wordpress aus der Liste in Simplescripts, und dann dauert es, bis Sie auf der nächsten Seite.
    2. Auf dieser Seite können Sie beginnen, Wordpress zu installieren. Sie haben zwei Möglichkeiten, direkt Wordpress von Simplescripts installieren oder Importieren einer Wordpress-Plugin, das Sie von WordPress.org herunterladen. Zwei Möglichkeiten werden Sie auf die gleiche Seite bringen.
    3. Auf dieser Seite müssen Sie Ihre Informationen konfigurieren:
      • Welche Version von Wordpress möchten Sie installieren?
      • Wo möchten Sie Wordpress installiert? Ihre Website-Domain.
      • Erweiterte Optionen als einen zufälligen Administrator Benutzername und ein Passwort generieren, automatisch eine neue Datenbank erstellen.
      • Automatische Installation von zusätzlichen Plugins und Themes.
      • Bestätigen Sie die rechtlichen Hinweise.
      • Schließlich klicken Sie auf die untere Schaltfläche Komplett. Jetzt haben Sie Ihre Website installiert.

        Wenn es um die Wordpress installtin mit FTP kommt, ist das erste, was Sie tun müssen, um ein gutes FTP-Client, um herauszufinden. Es gibt viele ausgezeichneten Möglichkeiten zum Beispiel FileZilla ist eine kostenlose FTP-Lösung, ist FireFTP eine leistungsstarke Client integriert mit Firefox-Browser, während Transmit geeignet für Max O ist. Sie können frei sein, eine richtige Lösung für Ihre Anforderung zu wählen.

        Hier nutzen wir FileZilla als FTP-Client in dem Fall.

        Öffnen Sie FileZilla Anwendung und klicken Sie auf Datei -> Site Manager, und dann können Sie den Screenshot unten sehen.

        Klicken Sie auf New Site-Taste auf der linken Seite und alle Einstellungen ändern konfigurierbar zu sein. unter der Registerkarte Allgemeine Einstellungen, müssen Sie den Host, Port, Protokoll, Verschlüsselung, Anmeldetyp, Benutzer, Passwort, Konto und Kommentare zu vervollständigen. Siehe unten stehende Screenshot für detaillierte Informationen.

        Im Allgemeinen ist die Host-wenn Ihr FTP-Web-Hosting-Namen wie ftp.yourdomain.com; Der Hafen ist 21 oder Sie können es einfach leer lassen, Plain FTP als Verschlüsselung verwenden und die Art der Anmeldung als normal zu halten. endlich Ihre FTP-Benutzername und Passwort in den Feldern Benutzer und Kennwort eingeben, aber das Konto als leer lassen.

        Im nächsten, klicken Sie auf Registerkarte Erweitert die Option Servertyp als Standard (automatische Erkennung), Checkbox deaktiviert Bypass-Proxy, und geben Sie die lokale Standardverzeichnis als der Ort, wo Sie die Wordpress Core-Dateien speichern. Endlich lassen andere Optionen leer und klicken Sie auf Connect-Button in dem unter der Site Manager.

        Einmal verbunden, FileZilla zeigt Ihnen den folgenden Bildschirm, wo das lokale Verzeichnis listet auf der linken Seite und dem Remote-Verzeichnis auf der rechten Seite. Wählen Sie einfach alle lokalen Dateien und der rechten Maustaste, und klicken Sie dann auf Upload alle Dateien aus dem lokalen Computer auf den Online-Server zu übertragen.

        Konfigurieren Sie die Wordpress-Site

        Nachdem alle Core-Dateien hochgeladen, jetzt sind Sie erforderlich, um die Wordpress-Seite Details zu konfigurieren. Besuchen Sie Ihre Website-Domain als www.yourdomain.com, können Sie die Web-Seite wie der Screenshot unten sehen, die Sie stellen die Datenbank verbinden Details einzugeben.

        Hier müssen Sie den Namen der Datenbank, MySQL Benutzername, Passwort MySQL, Datenbank-Host, Tabellen-Präfix eingeben. Klicken Sie auf Senden-Schaltfläche, nachdem alle Konfigurationen abgeschlossen, und dann können Sie eine Begrüßungsseite sieht wie folgt zu sehen. Wenn Sie nicht eine Datenbank erstellt haben, folgen Sie einfach dieser Anleitung für detaillierte Schritte.

        Geben Sie den Seitentitel, Benutzername, Passwort zweimal, E-Mail-Konto ein und wählen Sie das Kontrollkästchen von „Diese Website zulassen Suchmaschinen zu indizieren“, dann klicken Sie auf „Wordpress-Installation“, um den Vorgang zu beenden. Dann können Sie Ihre Website auf Browser besuchen und prüfen, ob es erfolgreich installiert ist.

        WAMP, die auch als WampServer bekannt ist, ist ein offenes Software-Gebäude auf dem lokalen IP-Anzug. Nach der Installation wird eine PHP-Umgebung auf lokale simuliert. Auf diese Weise installieren Sie und Wordpress arbeiten. Nun werden wir Ihnen sagen, wie für Schritt Wordpress lokal mit WAMP Schritt installieren.

        Der ganze Prozess ist ein wenig kompliziert, aber wir versuchen, es einfach zu machen, zu verstehen und bequem zu folgen. Es gibt drei Schritte erforderlich abgeschlossen und keine professionellen Kenntnisse werden.

        Herunterladen WAMP und Wordpress

        Lassen Sie uns zunächst alle Download Dinge beenden. Zum wampserver.com und downloaden WampServer. Es gibt zwei Möglichkeiten für Sie: 32bits oder 64Blits. Sie wählen diese nach Ihnen Betriebssystem. wenn Sie nicht sicher sind jedoch einfach mit der rechten Maustaste auf Computer-Symbol auf dem Desktop und wählen Sie Prosperity den Systemtyp zu bestätigen. Darüber hinaus können Sie 32bits wählen, die sowohl 32-Bit auf gut funktioniert und 64Bits. Dann gehen Sie zu WordPress.org und erhalten die neueste Version von Wordpress auf Ihren Computer.

        Installieren Sie WAMP und Erstellen einer Datenbank

        Öffnen Sie die WAMP Datei, die Sie heruntergeladen haben, und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Nachdem Sie die Software erfolgreich zu installieren, können Sie es starten und all den Dienst starten, indem sie auf der Taskleiste wählen. Der nächste Schritt ist es, eine Datenbank für Wordpress-Installation zu erstellen. Öffnen Sie einfach WAMP-Server und geben Sie in Localhost zu Ihrem Browser.

        Dann wählen Sie PHPMyAdmin unter Tools und klicken Sie auf Datenbank. Danach, einen Namen für die Datenbank zum Beispiel Wordpress wählen. Später, klicken Sie auf Erstellen. Hier wird die Datenbank erfolgreich erstellt.

        Installieren Sie Wordpress lokal

        Öffnen Sie die Wordpress-Datei, die Sie heruntergeladen vor und entpacken Sie es Verzeichnis von WAMP Server zu verankern. Öffnen Sie nun WAMP-Server und Browser zu Localhost gehen, können Sie Wordpress unter Ihre Projekte sehen. Wählen Sie es aus und klicken Sie auf eine Konfigurationsdatei erstellen.

        Im Folgenden müssen Sie in einigen Formaten zu füllen, in Wordpress für Datenbanknamen eingeben, Wurzel für die Benutzername, localhost für Datenbank-Host, was auch immer Sie für Tabellenpräfix will und Passwort leer lassen. Danach klicken Sie auf Absenden und Sie können ein neues Format kommt aus zu sehen. Füllen Sie einfach die Website-Titel, Benutzername, Kennwort für zweimal und geben Sie Ihre E-Mail. Hier ist ein Wordpress erfolgreich lokal installiert.

        Neben Wordpress-Tools zu installieren, finden einige Leute können dies manuell tun.

        1. Für diese Option müssen Sie zunächst Ihre Datenbank-Tool finden, die über das Bedienfeld gefunden werden kann. Dann können Sie die MySQL-Datenbanken aus der Liste klicken, um neue Datenbank zu erstellen.
      • Geben Sie in Ihren Datenbanknamen in das Feld, und klicken Sie auf Schaltfläche Datenbank erstellen. Seien Sie kümmern sich um Ihre Datenbanknamen, sobald die Seite neu geladen, und Sie werden es später verwenden. Klicken Sie auf Zurück zur MySQL-Datenbanken Seite und nach unten scrollen, um MySQL-Benutzer.
      • Fiil in Ihrem Passwort und Benutzernamen, und klicken Sie darauf abzuschließen Erstellen von Benutzertaste. Klicken Sie auf Zurück-Taste einmal, die Seite zu aktualisieren.
      • Definieren Sie die Benutzerberechtigungen im Rahmen des „Benutzer zur Datenbank hinzufügen“. Wählen Sie den Benutzer aus dem Benutzer Dropdown-Menü, und wählen Sie dann die Datenbank aus der Datenbank-Dropdown-Liste. Klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen endlich.
      • Zu diesem Zeitpunkt haben Sie alle Vorbereitungen abgeschlossen. Nun können Sie Wordpress zu installieren. Unten laden Sie die Wordpress-Installation wordpress.zip von wordpress.org. Sobald es herunterladen, doppelklicken Sie auf sie entpacken und den wp-config-sample.php zu wp-config.php ändern.
      • Im nächsten offenen wp-config.php in einem Texteditor und suchen Sie das unten Feld und ersetzen Sie die „database_name_here“, „username_here“ und „username_here“ mit Ihrem eigenen Wert mit Bluehost erstellt.
      • Laden Sie Wordpress an den Server. Öffnen Sie Ihren FTP-Client und eine Verbindung zum Server. Wenn Sie Wordpress in ein Verzeichnis Ihrer Website installiert hoffen, dann die Ordner auf den Namen ändern, die Sie bevorzugen und es hochladen.
      • Nach dem Wordpress hochladen, müssen Sie es installieren.
        • Zum www.yourdomainname.com/wp-admin/install.php, wenn Sie die eingereicht haben laden in den Stammordner;
        • Zum www.yourdomainname.com/DirectoryName/wp-admin/install.php, wenn Sie es in ein Verzeichnis laden.
        • Wenn successed wird gedreht Sie Bildschirm willkommen zu heissen. Füllen Sie Ihre Site-Namen, Benutzernamen, Passwort und E-Mail, klicken Sie auf Wordpress zuletzt installieren.
        • Klicken Sie auf „Anmelden“, wenn der Bildschirm neu geladen. Füllen Sie den Benutzernamen und das Passwort ein und klicken Sie dann auf „Anmelden“ wieder.
        • Derzeit haben Sie alle Schritte abgeschlossen haben, und Wordpress einrichten.

          WhatsWP ist so konzipiert, starten Wordpress Anfänger helfen und eine Wordpress-Website leicht, indem Sie die Tutorials und Anleitungen über Wordpress Codierung Sachen, Blog schreiben, Monetisierung, SEO, Themes, Plugins, Web-Hosting, usw. zu verwalten

          Die Website wurde im Jahr 2011 und umbenannt von WPMatter am 5. Mai 2015 um Joyce, Lucy und Eunge gegründet, die professionelle Wordpress Geeks sind. Jeder von ihnen hat für Wordpress Angelegenheiten seit über 5 Jahren gearbeitet. Jetzt sind wir ein kleines Geschäft in San Francisco mit 20+ Vollzeit-Mitarbeitern vollständig in das Online-Blogging Geschäft gewidmet.

          Wir sind von der Produkteintrag, Werbung und Empfehlungs bezahlt. Allerdings bedeutet dies nicht unser unabhängiges Denken beeinflussen. Wir nehmen nie die Überprüfung Bewertung überhaupt zu Zahlungen verbunden. Wir arbeiten immer hart und versuchen unser Bestes, Menschen zuverlässig Wordpress-Hosts und andere Produkte zu einem erschwinglichen Preis zu helfen, auf der Grundlage unserer reale Wordpress Erfahrung in den letzten 7 Jahren.

          Schau dieses Video an!

          In Verbindung stehende Artikel

          Inmotion Hosting-Skript Wordpress installierenWordpress ist als das beliebteste Blogging-Plattform und Content-Management-System bekannt. Neue Benutzer sind oft überrascht, als wir ihnen, dass Wordpress sagen ist auch für seine einfache gut bekannt ...
          Wie Wordpress auf 000webhost kostenloses Hosting installierenInstallieren Sie Wordpress auf 000webhost Wordpress ist eines der besten Blogging-Plattformen. Heute Wordpress bewegen Menschen aufgrund seiner Benutzerfreundlichkeit, erweiterte Themes, Plugins und Optionen für ...
          Webhostinghub installieren Wordpress wampDie meisten Webmaster kennen zu lernen, wie man Wordpress auf der Website zu installieren, und das kann mit Softaculous, Simplescript, Fantastico, FTP oder einigen anderen Methoden durchgeführt werden. Doch mit Wordpress ...
          Wie Wordpress auf GoDaddy kostenloses Hosting installierenGoDaddy ist der weltweit größte Domain-Registrar und Wordpress ist das größte Content-Management-System zur Verfügung. beide den sie zusammen verwenden, sollte ein Spaß neben Sie wissen, wie man richtig ...
          Hosting Wordpress auf iis 7von Eric Woersching Einführung Wordpress ist eine Blog-Publishing-Anwendung und Content-Management-System. Nach wordpress.org, ist Wordpress „ein state-of-the-art semantische persönliche ...